Kennzeichenrahmen mit Beschriftung – die Möglichkeiten

Kennzeichenrahmen mit Beschriftung nach Wunsch

– die unterschiedlichen Möglichkeiten der Werbeanbringung auf dem Nummernschildrahmen

 

Kennzeichenrahmen mit Beschriftung  sind insbesondere für Unternehmen in der Automobilbranche unerlässliche Werbeartikel. Aber auch bei eigenem Fuhrpark lohnt es sich Kennzeichenrahmen mit Beschriftung versehen zu lassen.

Es gibt hierzu unterschiedliche Möglichkeiten. Die Entscheidungsfindung ist dabei nicht immer leicht und setzt auch Wissen über die verschiedenen Alternativen voraus. Um Ihnen dies zu erleichtern werden wir in den kommenden Beiträgen unseres Kennzeichenrahmen Blogs die verschiedenen Vorgehensweisen bei der Werbeanbrinung auf dem Nummernschildrahmen unter die Lupe nehmen. Dabei sollen Sie einen guten Eindruck über das Verfahren an sich bekommen aber auch über die genauen Vorteile informiert werden. So entscheiden Sie sich garantiert für das für Sie passendste Modell.

Gerne können Sie vorerst einen Blick in unseren Nummernschildverstärker Webshop liefern. Dort finden Sie einen Überblick über alle bestellbaren Kennzeichenverstärker.

Wie Sie bei dem Blick in unseren Webshop merken werden, ist die Auswahl riesig. Dieser Blog soll Ihnen eine Orientierung an die Hand geben. Während wir in diesem Beitrag knapp auf die verschiedenen Methoden der Werbeanbringung auf den Nummernschildrahmen eingehen, werden wir in folgenden Beiträgen dabei nochmal tiefer ins Detail gehen.

Garantieren können wir, dass bei jeder der Methoden mit Sorgfalt gearbeitet wird und bestmögliche Ergebnisse erzielt werden.

Aber was ist für Sie die passende Variante?

Grundsätzlich gibt es 3 Alternativen, wobei es innerhalb dieser Methoden auch nochmals verschiedene Möglichkeiten gibt. Auf diese gehen wir dann in den späteren Beiträgen ein.

 

Siebdruckverfahren

Am häufigsten genutzt wird das Siebdruckverfahren. Der Grund hierfür ist einfach. Es ist ein günstiges Druckverfahren, dazu langlebig und witterungsbeständig. Besonders empfehlenswert ist der Siebdruck bei simplen Druckmotiven. 1-farbig und schlicht den  Kennzeichenrahmen mit Beschriftung versehen? Dann ist dies definitiv die preiswerteste und sinnvollste Möglichkeit. Schauen Sie sich die entsprechenden Kennzeichenhalter im Webshop an!

Beispielbild:

Kennzeichenhalter mit Beschriftung im Siebdruck
Kennzeichenhalter im Siebdruckverfahren

 

Digitaldruckverfahren

Kennzeichenrahmen mit Beschriftung im Digitaldruck lohnt sich besonders bei detailreichen Druckmotiven. Bei mehrfarbigem Druck kann diese Methode sogar günstiger sein als der Siebdruck. Der Werbeaufdruck auf dem Nummernschildrahmen kann bis ins kleinste Detail wiedergegeben werden. Dazu wirken die Farben sehr voll und verleihen der Beschriftung somit viel Auffälligkeit. In Verbindung mit dem Digitaldruck kann auch Doming eingesetzt werden. Dies behandeln wir in einem der folgenden Beiträge.

Im Webshop finden Sie alle Versionen auf denen Digitaldruck auf dem Nummernschildhalter möglich ist.

Beispielbild:

Nummernschildhalter full colour digital bedruckt
Nummernschildhalter im Digitaldruck

 

Hervorstehende 3D Chrom Prägung

Kennzeichenrahmen mit Beschriftung via hervorstehender 3D Chrom Prägung ist die edelste aller Varianten. So sticht der Werbeaufdruck auf dem Nummernschildrahmen sofort ins Auge. Er wird durch und durch positiv als hochwertig wahrgenommen. Dieser Eindruck überträgt sich auf Ihr Unternehmen. Es ist die kostspieligste Methode aber auch die mit dem größten Werbeeffekt.

In unserem Webshop haben wir mehrere Nummernschildverstärker die mit hervorstehender 3D Chrom Prägung veredelt werden können.

Beispielbild:

Nummernschildverstärker hervorstehende 3D Chromprägung
Nummernschildverstärker mit hervorstehender 3D Chrom Prägung

 

Dies sind die 3 Hauptmöglichkeiten um Kennzeichenrahmen mit Beschriftung versehen zu lassen. Auch diese 3 Methoden bieten weitere Varianten, welche wir in den darauffolgenden Beiträgen unseres Nummernschildrahmen Blogs beleuchten werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.